Unsere Testsysteme

 

Mit unseren Systemen können Sie fast alles testen. Wir liefern Ihnen zuverlässige, klimakammertaugliche und genaue Prüfstände und entwickeln uns stetig weiter.

Nicht das richtige für Ihren Zweck dabei? Dann schreiben Sie uns! Wir freuen uns immer über neue Herausforderungen!

Unsere Testsysteme für Türen und Klappen

Unsere präzisen Teststände für Türen und Klappen sind individuell einstellbar. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, das Öffnen und Schließen der Türen durch Roboter, unseren iCDT und von außen mit dem TME vollautomatisch zu simulieren. Ganz neu im Programm ist auch unser 270° – Tester! Er eignet sich perfekt zum Testen von Cargotüren wie sie typischerweise an Vans oder Bussen verbaut sind.

Natürlich können Sie mit unseren Systemen auch Motorhauben oder Heckklappen vollautomatisch testen lassen. Unser Produktportfolio bietet Ihnen hier mit den Testständen rMOT und lMOT zwei flexibel aufbaubare Testsysteme, die „von außen“ an der Karosserie agieren. Ergänzt wird das Ganze durch  die Hydra, welche die Prüflinge von innen öffnen und wieder schließt.

Wie all unsere Prüfstände arbeiten natürlich auch unsere Testsysteme für Türen und Klappen mit unserer intelligenten Software ACTERE.

Prüfstände für mechatronische Bauteile

Vom Schliesszylinder über Bremsen bis hin zu ganzen Lenksäulen, vom Fensterheber über Türmodule bis hin zum Dauertest im EOL – mit unseren Prüfständen können Sie so gut wie alle mechatronischen Bauteile testen. Sei es nun der eingebaute Sitz mit sämtlichen Funktionen, der Spoiler oder der elektrisch ein- und ausklappbare Spiegel.

Wir haben das richtige Testsystem im Angebot oder entwickeln es gerne für Sie. Selbstverständlich werden hierbei Ihre Anforderungen und Wünsche berücksichtigt. Sogar Zubehörteile, wie den Wagenheber, können Sie mit unseren Prüfständen einem Dauertest unterziehen.

Prüfsysteme für E-Mobility

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, das Testen von elektrischen Fahrantrieben zu optimieren. Dazu bedarf es elektronischer Bauteile, die speziell auf Ihren Anwendungsfall ausgerichtet sind und nicht „von der Stange“ kommen. Die Prüfstände für E-Mobilität von Kübrich sind deshalb optimal auf Ihre Ansprüche abgestimmt. Der Testvorgang wird somit einfacher, kostengünstiger und effektiver.

Unsere Prüfsysteme für E-Mobilität werden alle kundenspezifisch entwickelt und überarbeitet. Desweiteren bieten sie Ihnen eine intelligente Echtzeitmessung, PIL mit Simulink Real-Time und arbeiten mit unserer intelligenten Sofware ACTERE.

Testsysteme für Antriebe

Mit unseren flexiblen Systemen können Sie Antriebe und Servomotoren aller Art testen.

Unser DuT-A modular eignet sich zum Beispiel sowohl für die Prüfung von Fensterhebermotoren als auch zur Simulation eines kompletten Fahrzeugs. Die Ergebnisse Ihrer Messungen liefern Ihnen unsere Systeme zuverlässig über die Software ACTERE.