DuT-Adapter modular

 

Der DuT-Adapter modular

basiert auf einer Grundeinheit, die sowohl mit bis zu sechs Mess- und Simulationsmodulen als auch mit bis zu vier Leistungsmodulen bestückt werden kann.  Somit kann das System einfach mit Spezialmodulen ergänzt werden. Die Module sind mechanisch und elektrisch  voneinander getrennt; das ist wichtig, denn so können diese einfach erneuert und ausgetauscht werden. Die Selbstdiagnose kann Fehler präzise erkennen und zuordnen.

Details

Kunden: Brose,…
Prüflinge: Türmodule, ganze Türen,…
Download: zum Prospekt >

Module

6 Mess-/Simulationsmodule möglich:

Digitales I/O Modul; Counter Modul; DMS Modul; Thermo Modul; Spannungs Modul; 6 Tastersimulations-Kanäle (widerstandscodiert oder als digitaler Ausgang konfigurierbar)

4 Leistungsmodule möglich:

Power-Modul; Power-Relais-Module

Flexibilität

Es sind bis zu 6 Extension-Module (mit je einem Wechselkontakt) an ein Basis-Modul anschließbar.

Mit dem DuT-Adapter modular können Sie sowohl kleine Prüflinge wie Fensterheber, als auch mehrere Türen an einem Fahrzeug testen.

Haben Sie Fragen?